Was ist eigentlich HTML bzw. Hypertext Markup Language?

Was genau ist eigentlich HTML bzw. Hypertext Markup Language? Hier die Antwort!
wordpress-websites
Kerstin-Mueller-Podcast

Was ist eigentlich HTML bzw. Hypertext Markup Language?

Was genau ist eigentlich HTML bzw. Hypertext Markup Language? Hier die Antwort!
Zuletzt aktualisiert: 17. Februar 2024 @ 13:53 Uhr

Die vollständige Version zum Anhören:

HTML, die Abkürzung für „Hypertext Markup Language“, ist die grundlegende Sprache, die im Webdesign und der Webentwicklung verwendet wird. Es ist keine Programmiersprache im eigentlichen Sinne, sondern eine Auszeichnungssprache, die für die Erstellung und Strukturierung von Inhalten auf Webseiten verwendet wird.

Grundkonzept von HTML

  • Auszeichnungssprache: HTML verwendet Tags, um verschiedene Teile des Inhalts zu kennzeichnen. Diese Tags definieren, wie Webbrowser die Inhalte anzeigen sollen. Beispielsweise wird der Text in <p>...</p> als Absatz angezeigt.
  • Elemente und Tags: Ein HTML-Element besteht in der Regel aus einem Start-Tag (z.B. <p>), dem Inhalt und einem End-Tag (z.B. </p>). Einige Elemente benötigen jedoch kein End-Tag oder haben ein spezielles Format, wie das <img>-Tag für Bilder.
  • Struktur: HTML-Dokumente sind strukturiert und umfassen in der Regel grundlegende Bereiche wie Kopf (Head) und Körper (Body). Der Kopfbereich (<head>) enthält Metadaten und Verweise auf externe Ressourcen, während der Körper (<body>) den sichtbaren Inhalt der Webseite enthält.

Wichtige Elemente in HTML

  • Überschriften: <h1>, <h2>, <h3>, etc., für Überschriften verschiedener Ebenen.
  • Absätze: <p> für Textabsätze.
  • Links: <a href="..."> zum Erstellen von Hyperlinks.
  • Bilder: <img src="..." alt="..."> zum Einbinden von Bildern.
  • Listen: <ul> für ungeordnete Listen und <ol> für geordnete Listen, mit <li> für Listenelemente.
  • Tabellen: <table> mit <tr> (Zeilen), <th> (Kopfzellen) und <td> (Standardzellen).
  • Formulare: <form> für interaktive Formulare, mit Elementen wie <input>, <textarea> und <button>.

Bedeutung von HTML

  • Fundament des Webs: HTML bildet das Grundgerüst aller Webseiten. Ohne HTML gäbe es keine strukturierten und zugänglichen Webinhalte.
  • Zugänglichkeit und SEO: Korrekt angewendet, hilft HTML dabei, Webseiten zugänglicher zu machen und verbessert deren Sichtbarkeit in Suchmaschinen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert