#XING #WordPress #RSS #Feed #Blog

Anfang 2014 bin ich mit meinen Blog an den Start gegangen und habe die ganze Zeit immer mal wieder darüber nachgedacht wie toll es doch wäre, wenn man die Beiträge auch auf meinem XING Account  lesen könnte. Doch manchmal brauchen Dinge einfach ihre Zeit ;-) und werden (auch von mir) ausgesessen. Leider. Denn es war so einfach, dass ich mich fast schäme, darüber zu schreiben.

Also, so geht es:
Wordpress liefert automatisch jeden Blog auch als Feed aus. Man nehme die Adresse des Blogs, z. B. www.meinedomain.de und hänge einfach ein “feed” an und schwups hat man die fertige Feed Adresse:
www.meinedomain.de/feed/

Unter “Weitere Profile im Netz” im XING Profil kopierst du die Feed Adresse in das Feld “RSS Feeds” und nun werden automatisch alle deine Beiträge deines Blogs eingelesen.

Ich wünsche viel Spaß damit!


Möchtest du gern meine regelmäßigen Gratis Tipps in dein Postfach bekommen?

Wenn du meine exklusive Tipps und Infos rund um die Themen Webseiten und WordPress haben möchtest, dann trag dich gern in meine VIP Liste ein.

Du bekommst meine Briefe durchschnittlich 2x im Monat in dein Postfach.

Bist du dabei?

Deine Daten sind natürlich bei mir sicher und werden auf gar keinen Fall an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zu meinen Datenschutzpraktiken findest du in meiner Datenschutzerklärung. Wenn du auf den Button oben klickst, erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Daten in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten darf.

 

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn gern.

Das könnte auch noch für dich interessant sein

WordPress Kurs für kurze Zeit günstig kaufen  Mehr Infos
close
open